Freitag, Juli 02, 2010

Mal eben...

sind bei uns im Moment die am häufigsten gebrauchten Worte und meist beginnt der Satz mit Mamaaaaaa, stöhn.




Also mal ganz ehrlich so komme ich zu nichts, ich bin absolut Ferienreif, zum Glück ist es nur noch eine Woche, also heißt es nun DURCHHALTEN, uffff.





Leider fahren wir nicht weg, aber wir haben ja das Meer sooo nah und außerdem schlafe ich nicht so gern "fremd" mein eigenes Bett ist mir schon HEILIG, die Firma meines Mannes hat nämlich eine "Großauftrag" an Land gezogen und meinte ER könne dieses Projekt doch super leiten, grummel, deshalb hat er auch nur im August 1 Woche (jaaaa EINE Woche) Urlaub und ich bekomme auch kein frei, weil es ja gerade um die Ferienzeit ging bei dem Aushilfsjob, na ja.





Nun aber genug gejammert ich habe trotzdem ein wenig im Nähzimmer gehockt (jepp, wer nicht vornäht ist selbst Schuld wenn der Sommer dann mit Macht kommt und die Kids KEINE kurzen Sachen mehr haben) und so habe ich noch ein wenig genäht, hier nur der Anfang, die anderen Bilder sind noch auf der Digi und die hab ich heute bei einer Bekannten liegen lassen, grrrr.




Na, die werd ich morgen auf alle Fälle holen, nach dem arbeiten und vor dem Deutschlandspiel, jawohl!!!




Hier nun aber erst mal die Sommer-Wohlfühl-Gute-Laune-Kombi für Lara:





bestehend aus der Kati, allerdings auf Short länge gekürzt und mit Miss-liber-T (jaa wir lieben diese Stickdatei!!!) verhübscht, wie mein Kind so schön sagte.





Dazu sollte auch noch ein schönes luftiges Oberteil enstehen, aber schnell und da ist natürlich Vite-Vite optimal und der schöne Miss Stoff lag hier ja eh für Lara also nicht wie ran:









Und so sieht das ganze nun zusammen aus:




LEIDER wieder keine Modellbilder, morgends hatte ich es vergessen und Nachmittags war es nicht mehr Fotogen wie mein Kind meinte, uaaaah.


Nun gut ich hoffe das kann ich nachreichen.




Außerdem hab ich mal wieder ein paar Pixi-Buchhüllen genäht (habe ja schon etliche gemacht aber bis jetzt NIE ein Bild gemacht) und diesen Stoff fand ich sooo schön, da mußte ich einfach mal ein Bild machen:











Ich finde die ja so klasse zum verschenken, meine Kids nehmen die immer zu Geburtstagen mit, wenn wir wissen das es kleine Geschwisterkinder gibt, weil ich es so gar nicht mag wenn die da neben stehen und nichts bekommen.
So, nun freuen wir uns morgen mal aufs Spiel unserer Jungs und drücken ALLE zur Verfügung stehenden Daumen, ihr schafft das.
Morgen gibt es dann auch den Rest der Näh-Nacht, lach.
Ganz liebe und sonnige Grüße


Kommentare:

  1. Deine Kombi gefällt mir richtig gut.
    Mit Eurem Urlaub, bzw. nicht Urlaub ist ja echt schade, aber ihr werdet Eure Zeit sicher so gut wie möglich nutzen.
    Meine Pixibuchhüllen mache ich auch mit einem Gummi und der Stoff ist wirklich zuckersüss.
    viele Grüsse
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Flotte Kombination, genau richtig im Sommer. Die Pixiebuchhüllen sind süß, mir gefällt besonders besonders der Camelot-Stoff mit den Figuren der Artussage.

    Hoffentlich gehen sich ja trotzdem ein paar schöne Familienausflüge aus.

    Liebe Gürße und noch ein schönes Wochenende.

    Angelika

    AntwortenLöschen