Samstag, April 16, 2011

´NE NEUE.....

Gestern kam ein RIESIGER Karton uuuuuund was war wohl drin???

Jaaaa, ich freu mich sooo, meine neue Nähmaschine:





ist bei mir eingezogen, jaaa so ein "Vorab-Geburtstag-Geschenk", hach ich freu mich ja sooo.
ENDLICH nach fast 20 Jahren und etlichen Nähstunden und zum Schluß viel gemecker und geschimpfe hat meine "alte" Pfaff nun ausgedient (zumindest für mich, meine große hat sie sich SOFORT unter den Nagel gerissen, weil nähen kann man damit ja noch, grins) und ich kann mich nun meinem neuen Schätzchen widmen und hier ist sie:


Hach ist sie nicht schöööön und so LEISE, ein echter TRAUM, hüpfhüpf.
So, nun müssen wir beiden hübschen uns nur noch anfreunden (ich habe gestern schon mal ersten Kontak aufgenommen, hihi) aber ich muß sagen es klappt schon ganz gut mit uns. Ich glaube das wird eine laaaange Freundschaft.

Außerdem war ich auch noch bei Ikea die Woche und hab mir ENDLICH das heiß ersehnte Wachstuch geholt:


Alles was ich jetzt noch bräuchte wäre etwas mehr ZEIT und schon wäre ich wunschlos glücklich.

Euch wünsche ich aber nun ein super tolle Wochenende, hier schreien schon wieder alle nach mir, wir wollen jetzt den Grill an werfen.

Liebe Grüße

Anja

Kommentare:

  1. OHHHH, herzlichen Glückwunsch, liebe Anja. Ich hoffe Du hast auch soviel Spass wie ich mit dem Maschinchen. Denk' nur dran, bei Jersey auch eine Jersey Nadel einzusetzten, dann schnurrt sie wie ein Kätzchen :-)
    liebe Grüsse
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Oh toll, herzzlichen Glückwunsch zum neuen Schätzchen. Ich bin schon ganz gespannt was du damit aus dem Wachstuch zauberst.
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  3. Wow freu mich für dich.
    Sowas ist immer schön.
    Da werden demnächst noch mehr schöne Sachen zu sehen sein.
    Viele liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Viel Spaß mit der "Neuen"!!!

    LG STeffi

    AntwortenLöschen
  5. Mit so einer tollen Maschine macht das Nähen sicherlich noch mehr Spass; Super.
    Wegen der Tasche noch: einfach die Tasche unten jeweils quer abnähen, und schon hast du einen Boden.
    LG Ela

    AntwortenLöschen