Donnerstag, November 14, 2013

HAPPY BIRTHDAY....

 
F A R B E N M I X
 
 
 
Wahnsinn 9 Jahre ist es nun schon her das alles anfing (heißt ja das ich nun schon seit über 9 Jahren an der Nadel hänge ;o)))) und ich freu mich immer noch JEDEN Tag über dieses schöne Hobby!!
 
Angefangen - hat es bei mir schon etwas früher  - wir hatten in unserem Dorf eine Frau die hatte immer soooo tolle Klamotten an ....
 
Irgendwann hab ich dann mal allen Mut zusammen genommen (ich war gerade 15 Jahre alt  - da war es super mutig "ältere" Leute anzusprechen und so was zu fragen !!!) und sie gefragt wo sie die tollen Sachen denn kauft????
 
Sie war super nett und meinte neee  die nähe ich selbst - WAAAAAS so was geht ??? Also als 15jährige war das für mich echt das 8te Weltwunder - hihi.
 
Dann meinte sie ich gebe bei der VHS Nährkurse magst du nicht mal kommen??!!
 
KLAR - gesagt getan - 2 Monte später saß ich in meinem ersten Nähkurs und
 
war nur mäßig begeistert (nicht wegen des Kurs der war toll) wegen der Stoffe die man so kaufen konnte - die waren echt GRUSELIG - aber woher bekam dann meine Nähkursleiterin sooo tolle Stoffe???--
 
Das Geheimnis   -  HOLLAND  okay und die passenden Schnitte gibt es da auch....
 
Hm - na ja aber wie nach Holland kommen????
 
Also frust geschoben und das nähen erstmal wieder aufgegeben (meine Ausbildung war ja auch erstmal wichtiger!!)
 
Als dann 1998 Lara geboren wurde - fand ich die Kindersachen SCHRECKLICH - wer zieht seinem Kleinkind denn bitte braun-schwarz und möglichst eng und kurz an???? Hääää.
 
Also die Nähmachine wieder raus gekramt (das kann ja so schwer nicht sein) das Internet durch forstet und auf
 
Sabine Pollehn
 
gestoßen. WOW die macht ja tolle Kindersachen und sooo schön BUNT!!
 
Also mal ganz verschämt mit ihr Kontakt aufgenommen - sie war so was von super NETT und hatte IMMER eine Antwort parat
 
Dafür nochmal TAUSEND DANK!!!!
 
Ja und so fing alles an.....
 
Und 2004 als dann Farbenmix kam und die Kinder noch klein waren - sag das dann so aus:
 

 
Lara wurde eingeschult - natürlich im selbstgenähten Kleid mit Wunschstoff (aus Holland - lach)
 
 
Die Kinder zu Karneval im selbst genähtem Kostüm - das Thema im KiGa war Steinzeit (deshalb guckt Lara auch so - sie hatte ja eigentlich schon das Prinzessinen Kleid aus dem Disneyland :o((()
 
Und meine ersten FM - Sachen sahen so aus:
 

 
der HEIß GELIEBTE Anjana Pulli ....
 
 
 
natürlich gab es da schon passende Hosen dazu - allerdings noch Keine von FM - aber trotzdem sooo schön...
 
Und wie seid ihr auf das tolle Farbenmix Team gestoßen ?????
 
Erzählt doch mal....
 
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Liebe anja, ich finde es immer so spannend, wenn eine "kollegin" mal erzählt, wie sie zu ihrer Leidenschaft gekommen ist. Ich bin erst seit 2011 dabei. Meine Tochter kam im Oktober 2010 auf die Welt und eine Freundin schenkte mir ne Selbstgenähte Tasche und dann erzählte mir meine Mutter von einer Bekannten, die sogar ihre Kinder benäht - unglaublich, oder? ;-) Und so habe ich mir die Nähmaschine meiner Schwiegermutter geliehen und mir zwei Wochen später eine eigene gekauft. Inzwischen habe ich eine bessere als die erste, eine Coverlock, eine Ovi und eine geliehene Sticki.
    LG, Janina

    AntwortenLöschen
  2. Hach, liebe Anja, wenn ich die Kinderbilder sehe ich, wie wir langsam älter werden und die Kinder wachsen so schnell....
    liebste Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen