Freitag, August 28, 2009

EIGENTLICH .....

sollte ja heute ein schöner Ausklang der Sommerferien statt finden (die Kids hatten sich einen Tag auf dem Reiterhof gewünscht) und es war auch schon alles klar, bis ....


dann heute morgen mein "kleines" Kind weinend vor meinem Bett stand,
OHRENSCHMERZEN!!


Dabei war gestern alles sooooo super, meine beiden sind ja gestern abend noch los gezogen und das sah so aus:




Voll ausgestattet mit Fähnchen, T-Shirt, Kappe, Schal und



klar das Tattoo durfte auch nicht fehlen, so als richtiger Fan halt, lach.



Also ab ins Stadion und dort gab es erstmal ein LECKER Brezel:



darauf hatte sich das Kind schon den ganzen Tag gefreut!!!!

Und zu jubeln gab es ja zum Glück dann doch auch noch einiges, auch wenn die ersten 40 Minuten wohl ehr schwach waren:



Aber am Schluß waren dann ja zum Glück doch alle zufrieden, ein Mannschaft und ein Dino:



und natürlich auch meine Nele:



zwar schon etwas Müde nachts um 23.30 Uhr aber doch sooo glücklich.

Und heute morgen sah das ganze dann so aus:






Wohl gemerkt NACH dem Artz besuch und NACH der Einnahme von Schmerzmitteln, aber viel anfangen können wir nun heute trotzdem nicht, na gut also ein ruhiger Tag zu Hause (die Kids malen schon wieder Meerestiere für den Vorhang, lach) und ich konnte KEIN Stirnband finden (wir sollen die Ohren schön warm halten) deshalb erstmal die einzige Mütze dir griffbereit war (Nele Lieblingsmütze!!!!).

So, jetzt werde ich mal sehen ob das Kind noch was möchte, sollte dem nicht so sein kann ich mich vielleicht mal für ein Stündchen an die Nähmaschine verdrücken (dünne Mütze und/oder Stirnbad stehen ja nun gaaaaanz oben auf der Liste, stöhn) !!!

Bis ganz bald also und liebe Grüße

Kommentare:

  1. ohh, die Arme. Die letzten Ferientage mit Ohrenschmerzen zu verbringen, ist ja überhaupt nicht schön.

    Hoffentlich ist es schon wieder besser, damit sie Montag auch die neue Schule genießen kann!

    Liebe Grüße und gute Besserung,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,
    das ist ja lustig ,dann wohnst du ja fast bei mir um die Ecke!

    Einen recht schönen Stoffladen findest du in der Innenstadt direkt am Koberg/Ecke Große Burgstraße,edle ausgefallene Stoffe aber auch sehr teuer in der Hüxstrasse.Am besten ist aber du fährst zum Stoffmarkt....es ist ja bald wieder soweit.Wenn du noch Adressen von Stoffhändlern aus dem Internet brauchst dann schreibe mir doch einfach eine Mail.

    www.wunschpunsch@foni.net

    Liebe Grüße,Tonie

    AntwortenLöschen